Spenden
MITEINANDER
GLAUBEN. LERNEN.
LEBEN.

Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeiterin

Hallo, mein Name ist Christina Kayatz. Ich habe Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule Dresden studiert und bin seit 2021 Schulsozialarbeiterin für den Grundschulbereich der FES. Ich bin verheiratet, Mutter von drei Kindern, gern in der Natur unterwegs und mag Schokolade, Nähen und Musik.

Als Schulsozialarbeiterin möchte ich für alle Kinder da sein, die im herausfordernden Schulalltag ein offenes Ohr brauchen. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen, ihnen wertschätzend zu begegnen, sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten und zu unterstützen. In einem vertraulichen Rahmen kann alles besprochen werden, was den Kindern auf dem Herzen liegt.

Neben den individuellen Gesprächs- bzw. Hilfsangeboten gibt es auch die Möglichkeit, mit der ganzen Klasse spannende Aktionen oder präventive Projekte zu verschiedenen Themen durchzuführen. Dabei geht es z.B. darum, die Klassengemeinschaft zu stärken, aktuelle Fragen zu bearbeiten oder Konflikte zu lösen.

Auch Eltern stehe ich bei Fragen oder Gesprächsbedarf gern zur Verfügung. Gemeinsam mit den Lehrkräften und dem Hortpersonal möchte ich dazu beitragen, dass sich jedes einzelne Kind an unserer Schule willkommen fühlt.

 

Christina Kayatz

Schulsozialarbeiterin

 
Kontakt

ckayatz(at)fes-dresden.de

im Zimmer 132
Tel.-Nr.: 0351-250896144
                  01575 0993050